Live-Alben rippen und zu MP3 konvertieren mit Titeln ?

Dieses Thema im Forum "Exact Audio Copy - Deutsches Forum" wurde erstellt von Geier, 16 November 2017.

  1. Geier

    Geier
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    9 August 2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich versuche, mit dem "Compress"-Button ein Live-Album zu rippen und (automatisch) in MP3 zu konvertieren, macht EAC vor jedem einzelnen Tracktitel eine Pause (Stille), obwohl die Aufnahme auf der CD - etwa mit Applaus - durchläuft.

    Wenn ich das Album "nur" 1:1 als CD kopieren wollte, würde ich das mit der "Image"-Taste und Cue Sheet machen.

    Wie kreig ich das als durchgehende MP3-Aufnahme mit Tracktiteln hin ? :confused:
     
  2. shaboo

    shaboo
    Expand Collapse
    New Member

    Registriert seit:
    21 Dezember 2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MP3 "out of the box" ist nicht gapless playback-fähig: Da die Sounddaten hierbei in Frames fester Länge eingeteilt werden, bleibt zu Beginn des ersten und am Ende des letzten Frames immer ungenutzter Freiraum übrig, der sich als Stille bemerkbar macht.

    Mittlerweile gibt es Tags wie ENC_DELAY und ENC_PADDING, die dem Playback-Gerät die Längen dieser Freiräume signalisieren, so dass diese übersprungen werden können, aber dafür brauchst Du erstens einen MP3-Codec, der diese Flags tatsächlich schreibt (etwa LAME) und ein Playback-Gerät, das mit diesen Flags auch etwas anzufangen weiß.

    https://hydrogenaud.io/index.php/topic,46959.0.html
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen