CommandBars.ExecuteMso "MinimizeRibbon"

Dieses Thema im Forum "Excel und VBA" wurde erstellt von lifetime, 25 Mai 2015.

  1. lifetime

    lifetime
    Expand Collapse
    Member

    Registriert seit:
    27 Oktober 2008
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    obiges Statement hab ich aus einem Microsoft-Office Forum entnommen (von einer MS-Mitarbeiterin veröffentlicht).
    Bei mir führt das zu einem Laufzeitfehler 5 (Ungültiger Prozeduraufruf...).
    Ist das eine Aufforderung, ein neues Office-Paket zu kaufen? Ich hab 2007.
    Viele Grüße
    Theo
     
  2. RO_SCH

    RO_SCH
    Expand Collapse
    Moderator

    Registriert seit:
    27 August 2006
    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    13
    Hi Theo,

    bei mir geht das so.
    Code:
    Sub MenuBand_AN_AUS()
    If (CommandBars("Ribbon").Controls(1).Height < 100) = 0 Then
      CommandBars.ExecuteMso "MinimizeRibbon" 'ausblenden
    ElseIf (CommandBars("Ribbon").Controls(1).Height > 100) = 0 Then
      CommandBars.ExecuteMso "MinimizeRibbon" 'einblenden
    End If
    End Sub
     
  3. lifetime

    lifetime
    Expand Collapse
    Member

    Registriert seit:
    27 Oktober 2008
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    1
    Hi Roland,
    so hatte ich den Code auch reinkopiert. Ich bekomme den Laufzeitfehler 5 "Ungültige Prozedur oder ungültiges Argument".
    Richtig verstehe ich die Syntax auch nicht:
    Ist es normal, eine Bedingung, die false ergibt auf 0 abzufragen?
    Kann es sein, dass ich dieses ExecuteMSO nur unter bestimmten Voraussetzungen aufrufen darf?
    Gruß
    Theo
     
  4. RO_SCH

    RO_SCH
    Expand Collapse
    Moderator

    Registriert seit:
    27 August 2006
    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    13
    Hi Theo,

    ich habe etwas übersehen: "Ich hab 2007."

    Der Tip funktioniert nur in Office 2010 und 2013.

    Laut Madam Google geht es in Office 2007 gar nicht, per VBA das Menüband einzuziehen.

    Allerdings verwendet Ron DeBruin ein Excel4Macro in Office 2007
    Auf der Seite - http://www.rondebruin.nl/win/s2/win003.htm
    Im Absatz - 'Hide/Show the Ribbon/QAT with VBA'
     
    Fibonacci gefällt das.
  5. lifetime

    lifetime
    Expand Collapse
    Member

    Registriert seit:
    27 Oktober 2008
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    1
    Dachte ich mir doch. In Andeutungen hatte ich das auch gelesen.
    Meint MS jetzt, die ganze Office-Welt muss sich das neueste Office kaufen?
    Es nützt ja nichts, wenn ich das tue und meine Anwendung läuft auf fremden PCs nicht bzw.
    noch schlimmer: Sie erzeugt auf anderen PCs Laufzeitfehler.
    Die Lösung von DeBruin ist kein Ersatz. Sie blendet auch die Menu-Kopfzeile aus (wie fullscreen).

    Gruß
    Theo
     
  6. RO_SCH

    RO_SCH
    Expand Collapse
    Moderator

    Registriert seit:
    27 August 2006
    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    13
    Hi Theo,

    wenn ein Programm eine bestimmtes Feature nicht hergibt, dann geht es eben nicht.
    Dafür hast du doch die Möglichkeit diese Eigenheiten über die Abfrage 'Application.Version' in einem If-Block ausschließen, wenn du schon solchen spezifischen 'SchnickSchnack' einbauen willst. ;)
     
  7. Fibonacci

    Fibonacci
    Expand Collapse
    Member Deluxe

    Registriert seit:
    11 Oktober 2006
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    7
    Nach Kenntnisnahme des Members gelöscht.

    Guten Tag
     
    #7 Fibonacci, 30 Mai 2015
    Zuletzt bearbeitet: 31 Mai 2015
  8. lifetime

    lifetime
    Expand Collapse
    Member

    Registriert seit:
    27 Oktober 2008
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    1
    Da habt Ihrs mir aber gegeben! :oops:

    Ich entschuldige mich. Da hab ich wohl was falsch verstanden bzgl. des Forums.
    Auch das mit der eierlegenden WMS ist mir nicht klar gewesen.
    Ich ging davon aus, dass man mit der mit dem Tool VBA machen kann, was die Syntax erlaubt.
    Es kommt nur darauf an, die benötigten Kniffe zu finden, dachte ich. Und die hab ich hier im Forum gesucht - und meistens gefunden.
    Mir war nicht klar, dass ich hier als "Schmarotzer" erscheine.
    Mein Projekt ist jetzt so weit lauffähig. Es mangelt aber noch an allen Ecken an der Dokumentation.
    Wenn es gewünscht ist, kann ich gerne eine anonymisierte Version zur Verfügung stellen. Es sieht aber ohne Daten etwas komisch aus.
    Aber es scheint zu funktionieren.

    Schönen Sonntag noch
    Theo
     
  9. RO_SCH

    RO_SCH
    Expand Collapse
    Moderator

    Registriert seit:
    27 August 2006
    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    13
    Hi Theo,

    Tust du nicht - wenigstens bei mir nicht. Was Fibo damit, denke ich, sagen wollte, ist, dass er schon mehrfach darauf hingewiesen hat, das einige Features in Excel einfach von der Variante des Programms abhängen.
    Manches macht auch einfach nicht wirklich Sinn, z.B. die Oberfläche an den Nutzer anzupassen, das hab ich dir mal gesagt.
    Und meistens ist es auch besser man hat ein Muster der Datei vorliegen, dann kann man testen, was man schreibt ansonsten kann es schnell für den Müll gewesen sein, was man nach vielleicht längerer Arbeit erdacht und umgesetzt hat.

    Wenn du aber mit deiner Arbeit zufrieden bist und alles funktioniert, dann ist das doch OK.
    Wenn du keine Datei hochladen möchtest, oder aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht kannst, dann lass dich dazu bitte auch nicht zwingen.

    Wir werden uns auch weiterhin freuen, wenn du unser Forum mit deinen Anfragen bereicherst - denn, wie sagt man so schön: Es gibt keine dummen Fragen, sie können immer noch als abschreckendes Beispiel dienen. :rolleyes:;)
     
  10. lifetime

    lifetime
    Expand Collapse
    Member

    Registriert seit:
    27 Oktober 2008
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    1
    Gut;
    ich bin Euch unheimlich dankbar für die viele Unterstützung seit ... ja 9 Jahren !!! Es war für mich schon eine freundschaftliche Beziehung zu Leuten, die ich nie gesehen habe.
    Deshalb war ich heute sehr erschrocken über den plötzlichen Wechsel in der Tonlage. Ich hab es wohl wieder geschaft, alle Fettnäpfchen zu betreten. Dies ist meine zweite Erfahrung dieser Art im zweiten Forum, an dem ich mich beteilige.
    Ich werde jetzt etwas Arbeit investieren, um alle Daten zu anonymisieren ohne sie zu löschen. Das Projekt besteht aus zwei Exceldateien (program.xlsm und datenaktuell.xlsx) und einem Unterordner mit ein paar grafikschnipseln für die Ikons. Soll ich das ganze zippen?
    Letzten Endes braucht es etwas Intuition, das ganze ohne Einführung als Fremder zu testen. Die Dokumentation ist noch rudimentär.
    Wie soll ich es rübergeben?
    Theo
     
  11. RO_SCH

    RO_SCH
    Expand Collapse
    Moderator

    Registriert seit:
    27 August 2006
    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    13
    Hi Theo,

    ZIP ist gut.
     
  12. Fibonacci

    Fibonacci
    Expand Collapse
    Member Deluxe

    Registriert seit:
    11 Oktober 2006
    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    7
    Nach Kenntnisnahme des Members gelöscht.

    Guten Tag
     
    #12 Fibonacci, 1 Juni 2015
    Zuletzt bearbeitet: 3 Juni 2015
  13. lifetime

    lifetime
    Expand Collapse
    Member

    Registriert seit:
    27 Oktober 2008
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    1
    Nun lieber Fibo,
    wie stellst Du Dir denn dieses "game of give and take" vor?
    Sollte ich während meiner Projektarbeit ab und zu ein paar Codeschnipsel hochladen?
    Es ist doch in der Realität so, dass ich seit einem halben Jahr meine komplette Freizeit in diese Sache stecke.
    Während dieser Zeit hatte ich nie irgendwas publizierbares. Ich hab halt ununterbrochen einerseits die Sachfragen/Zusammenhänge etc. analysiert und andererseits die passenden VBA-Techniken erworben. Klar, dass Ihr während der Zeit schnöde Wissenslieferanten seid. Nun kenne ich Euer Konzept überhaupt nicht. Wie soll ich mich fair verhalten? Was sollte ich denn in der Zeit zwischen Baum und Borke rüberschicken?
    Ich hab versprochen, meinen Code zu gegebener Zeit zu veröffentlichen. Aber soll ich unfertigen Schrott veröffentlichen? Ich bin Amateur!

    Vielleicht hab ich mich verrannt.
    Aber ich möchte wenn überhaupt von der obersten Stelle abstürzen.

    Gruß
    Theo
     

Diese Seite empfehlen